Meine Lieblingsrezepte

Vielleicht fragst du dich, warum du hier nicht viel mehr tolle Paleo Rezepte findest? Die Antwort ist schnell gegeben, denn ich hatte anfangs durchaus vor, viel mehr Rezepte zu veröffentlichen, es aber dann doch gelassen.

Hauptsächlich, weil es Menschen da draußen gibt, die tolle Kochbücher für uns Paleos geschrieben haben und diese Bücher enthalten so viele spannende und leckere Rezepte, so dass es keinen Sinn macht, eigene Rezepte zu entwerfen.

Daher habe ich mich entschieden, dir auf dieser Seite nur meine absoluten Lieblingsrezepte und ein paar grundlegende Informationen über Wasser und Kaffee zur Verfügung zu stellen.

Frisches Wasser

Ja du liest richtig. Das Wasser, was viele Menschen heute konsumieren, ist alles andere als frisch. Daher möchte ich dir in diesem Rezept zeigen, wie du wirklich frisches und gesundes Wasser bekommst und langfristig sogar bis zu 85% einsparen kannst.

Power Kaffee

Zwei tolle Rezepte, um deinen Kaffee zu einem wahren Ernergie-Booster zu machen. Entscheide dich zwischen dem Bulletproof Coffee nach einem Rezept von Dave Asprey und dem Bombproof Coffee nach einem Rezept von Will Brink.

Nussmilch selbstgemacht

Seit ich Paläolaner bin, trinke ich auch keine Kuhmilch mehr. Da aber Paläo Nussmüsli ohne Milch nicht wirklich schmeckt, habe ich probiert meine eigene Nussmilch zu machen und das ist nicht nur leicht, sondern auch sehr lecker.

Hanfmilch

In der Paleo Ernährung spielt vegane Milch eine große Rolle. Nussmilch ist daher die erste Wahl für die meisten Veganer und Paläolaner. Wem das zu aufwendig ist, der findet in der Hanfmilch eine echte Alternative, die alle 8 essentiellen Aminosäure sowie reichlich Omega-3 Fettsäuren enthält und super schnell gemacht ist.

Nussmüsli selbstgemacht

Mein absolutes Lieblingsrezept, seit ich kein Getreide mehr esse. Schmeckt einfach phänomenal gut und lässt sich super mit selbstgemachter Nussmilch oder Hanfmilch genießen. Wenn du doch lieber ein fertiges Paleo Müsli kaufen willst, dann findest du 3 leckere Sorten bei mymuesli.de.

Beef Jerky selbstgemacht

Im Außendienst und für Zwischendurch brauche ich immer wieder einen leckeren Snack. Um nicht dauernd auf Wurst zurückgreifen zu müssen, habe ich mich für Beef Jerky entschieden. Das Trockenfleisch lässt sich sehr einfach herstellen und enthält viele wertvolle Proteine. Wenn du lieber Beef Jerky kaufen willst, dann kann ich dir die Produkte von Paleo To Go empfehlen.

Paläo Eiweißshake "Lubrikator"

Vor kurzem war ich noch gegen Eiweißshakes, vor allem wenn sie nicht selbstgemacht worden sind. Aber dieser Eiweiß Shake ist nicht nur super lecker, sondern ein echter After-Workout Kracher!

Schnelles Fruchteis mit Beeren

Endlich ein Eis mal fast ohne Zucker und trotzdem lecker und fruchtig. Das mit Abstand schnellste Eis mit unendlichen Variationsmöglichkeiten. Auch bei Kindern sehr beliebt!

Avocado mit Thunfischcreme

Mein Lieblingsrezept für eine leckere Thunfischcreme, die du sehr gut mit einer Avocado genießen kannst. Alternativ kannst du die Creme auch auf Eiweißbrot oder andere kohlenhydratarme Alternativen streichen.

Weitere Rezeptideen

Viele tolle Rezepte findest du in den Kochbüchern auf meiner Einkaufsliste unter Literatur. >>Gleich mal nachschauen<<

Eine Menge kostenlose Rezepte findest du außerdem auf dem Blog von Nico Richter >>Bei Paleo360.de vorbeischauen<<

Menü schließen