Dr. Bruno Kugel über die wunderbaren Wirkungen von Silizium

Dr. Kugel studierte in Kaiserslautern Chemie und promovierte an der HHU Düsseldorf über Chelatverbindungen und Oxide. Die materialwissenschaftlich-analytischen Interessen und Industrieerfahrungen werden seit 2011 ergänzt durch kontinuierliche Fortbildungen in Medizin, Umweltchemie, Vorträgen und Consulting. In dieser Eigenschaft ist er als Referent unter anderem für das Institut Dr. Rilling tätig und arbeitet mit einer Vielzahl von Therapeuten zusammen. Aus eigener Betroffenheit begann er sich für komplementäre Methoden abseits der ‚Schulmedizin‘ vertieft auseinanderzusetzen; insbesondere orthomolekulare Zusammenhänge mit Umweltbelastungen aller Art und TCM stehen bis heute im Fokus. Dazu gehören auch der positive und negative Einfluss von Frequenzen auf Lebewesen.