Omega-3 Fettsäuren sind gut für dich und Omega-6 Fettsäuren sind schlecht und fördern Entzündungen. So oder so ähnlich klingt zumindest der offizielle Tenor, wenn man sich beginnt mit den Omega-3 Fettsäuren zu beschäftigen. Aber wie immer ist es nicht ganz so einfach und hinter den gängigen Aussagen, stecken nicht selten einige handfeste Mythen, die dich ganz schnell in die Irre führen. Ich habe mir die wissenschaftlichen Daten zu den Omega Fettsäuren angeschaut und so einige überraschende Information ausgegraben. Eines kann ich dir schon jetzt verraten. Omega-6 ist nicht das alleinige Problem, sondern ein immer weiter zunehmendes Ungleichgewicht, unter dem viele Menschen leiden.

Shownotes

Die wichtigsten Informationen und Links für diese Episode

Was du tun kannst, um dein Omega-6/3 Verhältnis zu verbessern

  1. Mehr fetten Fisch essen
    • Kleine Beutefische aus kalten Gewässern bevorzugen, z.B. Sprotten, Makrelen, Heringe, Sardellen, Sardinen und Wildlachs
    • Immer aus nachhaltiger Fischerei z.B. mit MSC oder Friend of the Sea Siegel achten
    • Bei Greenpeace in den Einkaufsratgeber Fisch reinschauen, um bedrohte Arten zu umgehen
  1. Omega-3 reiche Pflanzenöle bevorzugen, z.B. Lein, Leindotter oder Hanföl
  2. Besonders linolsäurehaltige Öle weglassen (Traubenkern-, Distel- und Rapsöl)
  3. Generell Bio-Öle verwenden. Alle Anderen sind sehr oft enorm pestizidbelastet
  4. Sonnenblumenöl meiden, denn diese sind oft genetisch verändert, so dass sie nur noch 5% wertvolle Linolsäure enthalten anstatt 70% wie bei Bio Ölen. Dadurch lassen sie sich optimal als Bratfett einsetzen, sind aber nur noch wertloses Fett.

Omega-3 Öle von Norsan

Meine Familie und ich verwenden ausschließlich die Öle von Norsan (ehemals San Omega). Dort findest du neben Fischöl auch veganes Algenöl sowie Öle und Dragees speziell für Kinder.
Das Beste ist jedoch, dass du mit dem Fischöl „Omega-3 Total“ pro EL zusätzlich 800 I.E. D3 aufnimmst. Und wenn du gerne wissen willst, wie viele Omega-3 Fettsäuren du in deinem Körper hast, dann empfehle ich dir die Fettsäureanalyse zu machen.

►► https://paleo-lounge.de/norsan
15% Rabatt auf deine 1. Bestellung
Gutscheincode: paleolounge15

Hier findest du weitere Information über Nahrungsergänzung
►► https://paleo-lounge.de/nahrungsergaenzung/

Bei der Recherche zu dieser Podcastfolge haben mir die beiden folgenden Bücher sehr weiter geholfen.

►► Omega-3 – Öl des Lebens: für mehr Gesundheit von Dr. Volker Schmiedel
►► Der Omega-6 Irrtum: Volksmangel statt Entzündungsmediator von Christian Meyer-Esch

Das könnte dich auch interessieren...

Weiterführende Links und Informationen

Erfahre mehr über meinen exklusiven Mitgliederbereich
„Paleo Akademie“
►► https://paleo-lounge.de/mitgliederbereich

Schau‘ dir unbedingt die besten Deals meiner Partner an
►► https://paleo-lounge.de/gutscheine

Hier findest du meine ultimative Paleo Einkaufsliste
►► https://paleo-lounge.de/einkaufsliste

Wenn du auch lernen willst, wie man einen erfolgreichen Podcast startet,
dann schau dir das kostenlose Webinar von Tom Kaules an
►► https://paleo-lounge.de/pms

Trete meiner Facebook Gruppe bei und bleibe auf dem Laufenden
►►  Paleo Lounge – Evolutionär essen, bewegen und leben

Hier lernst du die wichtigsten Grundlagen der Paleo Ernährung
►► https://paleo-lounge.de/grundlagen

Hier findest du alle Podcast Episoden auf einen Blick
►► https://paleo-lounge.de/podcast

Hier zeige ich dir, wie du meinen Podcast bewerten kannst
►► https://paleo-lounge.de/podcast-bewerten

Schreibe einen Kommentar

zwölf − 5 =

Werde Teil der Paleo Bewegung

In Kürze öffnet die Paleo Akademie, der exklusive Mitgliederbereich der Paleo Lounge, ihre Türen. Du kannst dich schon Heute unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen und ich werde dich informieren, sobald du dich kostenlos registrieren kannst.